News

Bruton Hospitality gibt die Eröffnung zweier neuer BrewDog Bars in Wiesbaden und Berlin

Dezember 1, 2020

Die Bruton Hospitality GmbH freut sich, bekannt zu geben, dass sie Anfang 2021 zwei neue deutsche BrewDog Bars in Berlin Friedrichshain und Wiesbaden eröffnen wird.

Wiesbaden ist eine reiche Universitätsstadt und die Hauptstadt von Hessen. Die BrewDog Bar wird sich in einem historischen Gebäude in der belebten Altstadt von Wiesbaden befinden. Der Zeitpunkt der Wiesbadener Eröffnung passt perfekt zur Strategie von Bruton Hospitality, die gleichnamigen Craft-Biere von Brew Dog auf den deutschen Markt zu bringen, aufbauend auf der erfolgreichen Übernahme der ersten BrewDog Bar in Berlin im Jahr 2020. 

Die BrewDog Bar in Berlin Friedrichshain liegt an der Kreuzung von Frankfurter Allee und Warschauer Straße, einem pulsierenden und lebendigen Viertel im Osten Berlins, das eine wachsende Nachfrage nach Craft-Bier-Angeboten zeigt. Mit der Eröffnung unseres zweiten BrewDog-Standortes in Berlin unterstreicht Bruton Hospitality seine klare Ambition, ein maßgeblicher Akteur auf dem Gastgewerbemarkt in Deutschland zu sein.

Jairaj Amin, ein Direktor bei Bruton Hospitality, sagte: „Nach der Übernahme der Brewdog-Bar in Berlin Mitte Anfang des 3. Quartals freuen wir uns, anzukündigen, dass wir die Partnerschaft mit Brewdog bereits weiter ausbauen und uns zwei neue Bar-Standorte sichern (die beide Anfang 2021 eröffnet werden sollen).“

ANMERKUNGEN FÜR HERAUSGEBER:

Die Bruton Hospitality GmbH ist ein Unternehmen mit Sitz in Frankfurt und Berlin, das sich auf das Betreiben und Investieren im Restaurant- und Barbereich in Deutschland konzentriert. Bruton Hospitality nutzt sein fundiertes Immobilienwissen und seine operative Expertise, um in hochwertige Gastronomiemarken in Deutschland zu investieren, diese zu entwickeln und zu betreiben.